Jonkher van Tets

Eine wohlschmeckende frühe Sorte. Sie hat einen starken, dichten Wuchs und ist sehr früh blühend, daher etwas spätfrostgefährdet. Ihre großen Früchte reifen Ende Juni bis Anfang Juli. Sie wachsen an langen Trauben, sind dunkelrot, saftig, mit einem guten, leicht säuerlichen Aroma.

                           

Die Erträge sind hoch bis regelmäßig. Die Sorte eignet sich durch ihren aufrechten Wuchs gut zur Heckenerziehung.